"En Guete Jazz" mit Florian Favre Trio

Datum: 20. April 2019

Türöffnig: 19:00

Programm Afang: 19:30

Priis: 105 Fr. für Iitritt und Menu

„En Guete Jazz“ ist die Verbindung zwischen Musik und Essen. Es spielen Jazzformationen auf der Bühne, die Rechberg 1837 Küche adaptiert ihre Stücke kulinarisch. Dadurch entsteht ein sinnliches Zusammenspiel von Hören, Riechen und Schmecken.

Der Welsche Pianist Florian Favre zu Gast mit seinem Trio. Mit seinen flinken Fingern, seinem Charme und seiner musikalischen Offenheit hat sich Florian Favre längst einen festen Platz im Schweizer Jazz erspielt. Aufgewachsen in Fribourg, gelernt in Bern und eben zurück aus einem langen Aufenthalt in New Orleans und New York, kehrt der Pianist mit neuem Material zurück in die Schweiz. Sein Trio, mit Manu Hagmann am Bass und Arthur Alard am Schlagzeug, spielt Jazz mit überraschenden Wendungen, lyrischen Passagen und rhythmischem Feingefühl. Florians Skizzen und Ideen, in Form von Basslinien und Melodiestrukturen, werden von den drei Musikern mit viel Mut zur Improvisation ausgefüllt und lassen eine sanfte, aber tiefgründige und ergreifende Musik entstehen.

www.florianfavre.com

Wenn & Wo & Wie
Da simmer

Chorgasse 20

8001 Zürich

I de Schwiiz

Öffnigsziitä

Mäntig bis Fritig  11:45 bis 14:00

und vo 18:00 bis 22:00

Am Samstig ab 19:00 bis 23:00

Sunntig machemer frei

No chli meh vo euis:
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon

©2017 gmacht vo ois