Bella Vita mit Andreas Winkler

30.09.2017

Am 30. kam ein Stück Italien in die Zürcher Altstadt. Der Sänger Andreas Winkler sang mit dem Gitarristen Michael Winkler die beliebtesten italienischen Kanzonen und verwandelte berühmte Belcanto-Melodien mit seiner Tenorstimme in populäre, nostalgische Lieder.  

 

Der Tenor ist Österreicher mit italienischen Wurzeln. Als Sohn einer neapolitanischen Mutter, bringt er seinem Publikum die schönsten Kanzonen aus der Stadt am Vesuv zu Gehör. Zusammen mit seinem Gitarristen Michael Winkler beschreitet er aber auch neue Wege, indem er berühmte Arien aus der Opernwelt auf frische und überraschende Weise überarbeitet und interpretiert. Andreas Winkler ist schon seit fünfzehn Jahren als Opernsänger international tätig und war 13 Jahre lang festes Ensemblemitglied am Opernhaus Zürich. Begleitet wurde der Abend durch ein Menu, inspiriert durch das Land des Dolce Vita.
 

 

Please reload