Liebe und Politik mit Laura de Weck

27.10.2018

Laura studierte an der HGKZ Zürich und war Ensemblemitglied am Schauspielhaus Hamburg. Ihre Theaterstücke werden auf der ganzen Welt aufgeführt. Sie inszeniert eigene Performances und schreibt regelmässig dialogische Kolumnen für den Tages-Anzeiger, die 2016 als Buch erschienen sind. Im Rechberg lass sie vier Geschichten, welche der Rechberg aufgriff und kulinarisch interpretierte. 

Please reload